Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Die weiße Alte ist rüde

Den Artikel vorlesen lassen
Voiced by Amazon Polly

Musik von Hans Hartz

Strack-Zimmermanns Doppelmoral die zeigt sich jeden Augenblick sie trinkt ja täglich Wein statt Wasser Sie will den Krieg ganz unbedingt der ihrem kranken Hirn entspringt Marie, Dein Wahn wird immer krasser. Die alte Weiße ist rüde trägt ihren Hass stolz am Revert. Sie ist ne Waffenlobbyistin Und will den Krieg schon seit jeher. Und ihre Drohnen fliegen weiter Export ist stark wie nie vorher. So hetzt und mordet sie stets weiter Ja jeden Tag ein bisschen mehr. In Frieden leben will sie nicht mehr. Komm her Marie, schnell auf ein Wort Kein Mensch erträgt Dein Kriegsgebrüll, nur weil Dich wirklich keiner liebt. Verzieh Dich endlich in den Wald brüll Deinen Hass raus dass es schallt, weil’s dann vielleicht nen Wandel gibt. Die alte Weiße ist rüde trägt ihren Hass stolz am Revert. Sie ist ne Waffenlobbyistin Und will den Krieg schon seit jeher. Und ihre Drohnen fliegen weiter Export ist stark wie nie vorher. So hetzt und mordet sie stets weiter Ja jeden Tag ein bisschen mehr. In Frieden leben will sie nicht mehr. Hau ab Marie, Dein Kriegsgeschrei ist unerträglich jederzeit. So zieh doch endlich wirklich Leine. Normale Menschen lieben sich, sind ohne Deinen Krieg glücklich. Marie, nimm in die Hand die Beine. Die alte Weiße ist rüde trägt ihren Hass stolz am Revert. Sie ist ne Waffenlobbyistin Und will den Krieg schon seit jeher. Und ihre Drohnen fliegen weiter Export ist stark wie nie vorher. So hetzt und mordet sie stets weiter Ja jeden Tag ein bisschen mehr. In Frieden leben will sie nicht mehr.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

2 × eins =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.