Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Das Jahrzehnt der Pandemien

Vogelgrippe, Beulenpest,
LongCOVID oder Klauenseuche,
es gibt nichts, was mich wünschen lässt,
dass ich nicht ’nen Experten bräuchte.

Ob Völkerrecht, ob Pandemie –
die Zahl der Weisen ist unzählbar.
Und wer nicht meinem Hirng’spinst frönt,
ist schlicht und einfach gar nicht wählbar.

Drum hegt und pflegt und ängstigt mich,
auf dass ich ohn‘ zu hinterfragen
Euch wähl‘, so könnt ihr ewiglich
mir geh’n an Portemonnaie und Kragen.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

17 + fünfzehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.